Johann Peter Eckermann - Gedichte

In das Stammbuch einer geliebten Freundin.

Betracht' ich diesen schmalen Raum
Des zarten Blättchens, denk ich kaum
Mein volles Herz darauf zu lassen.
Doch würde das Blättchen auch zum Buch,
So wär es doch nicht groß genug,
Um meine Wünsche für dein Wohl zu fassen.


Literatur
Eine Anthologie mit einigen poetischen Perlen Eckermanns und den Glanzlichtern aus den "Gesprächen mit Goethe": Eckermann-Anthologie
Helmuth Hinkfoth (Hg.)
Erzählungen, Gedichte,
Briefe und Reflexionen
Johann Peter Eckermanns