Johann Peter Eckermann - Gedichte

Das Heilmittel.

Hat einer sich verbrannt, wird glühend Eisen
Als gutes Mittel sich probat erweisen,
In kaltem Winter, wenn ein Mann erfroren,
Durch Schnee und Eis wird er wie neu geboren;
Das Gleiche wird mit Gleichem stets vertrieben,
So alter Liebe Schmerz durch neues Lieben.

Tief eingedenk der Wahrheit solcher Lehre,
Durchforsch' ich schon seit Monden Stadt und Städtchen,
Ob denn nicht unter so viel hundert Mädchen
Ein einziges von solcher Schönheit wäre,
Durch sie von meinen Schmerzen zu gesunden.

Doch da sie Deinem Zauber müsste gleichen,
So wird wohl nie mein Leben von mir weichen,
Denn so wie Du wird keine mehr gefunden.


Literatur
Eine Anthologie mit einigen poetischen Perlen Eckermanns und den Glanzlichtern aus den "Gesprächen mit Goethe": Eckermann-Anthologie
Helmuth Hinkfoth (Hg.)
Erzählungen, Gedichte,
Briefe und Reflexionen
Johann Peter Eckermanns